Einfach mal „Sabotage“ über den „Solo“-Trailer legen

Ich habe aufgehört zu zählen wie oft Trailer bereits mit „Sabotage“ von den „Beastie Boys“ aufgewertet wurden. Aber: Das kommende Spin-Off „Solo: A Star Wars Story“ funktioniert damit auch bestens.

Kritiker des eigentlichen Trailers lassen sich damit vielleicht dann doch noch bekehren, dass der Film nicht ganz so mies sein kann. Ansonsten verlasse ich mich einfach darauf, dass Donald Glover als „Lando Calrissian“ dermaßen überzeugt, um auch einen eigenen Film zu kriegen. Er wäre für mich momentan nämlich die interessantere Figur …

Mit „Sabotage“ wird alles besser

 

„Because the first trailer felt an awful lot like ‚Solo: A James Tiberius Kirk Story'“

 

.GIF im Header via Giphy.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .